Hundepension "Grisette"
Startseite

Fado befand sich bei uns in der Pension, bis ein neues Zuhause gefunden wurde.
19. Dezember 2017: Fado ist jetzt berühmt


Name:                     Fado
Geboren:                ca. 2012
Rasse:                    Whippet - Mischling (evtl. Whippet x Chart Polski)
Geschlecht:            Rüde kastriert
Grösse:                  61 cm


Dezember 2015 Vorstellung von Fado:
Fado wurde in der Nähe eines polnischen Tierheimes herrenlos aufgefunden. Im Tierheim wurde er medizinsch versorgt und kastriert und für die Reise in die Schweiz vorbereitet.
Nun ist er hier bei uns im Jura, bis ein neues Zuhause gefunden wird. Er ist sehr zutraulich und freundlich, hat sich problemlos im aktuellen Familienrudel  bei Sahara, Sindri, Pauline und Nikan integriert. Er geht gerne spazieren, ist stubenrein und hat keine Probleme mit Umweltreizen wie zB Strassenverkehr.

    
  

Falls Sie Fado ein passendes Zuhause geben möchten  und ihn unverbindlich kennenlernen möchten, verlangen Sie bitte unser Bewerbungsformular: Tel. 0041 32 462 3219 (falls Anrufbeantworter, bitte Meldung UND Telefonnummer hinterlassen, wir rufen gerne zurück) oder per Mail: info@grisette.ch.
Fado ist geimpft, gechippt, kastriert und wird mit Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr von SFr. 500.-- nach vorheriger Platzvorkontrolle vermittelt.

05. Januar 2016 "Maus" Fado:
Also ehrlich, für mich sieht Fado ein bisschen aus wie eine überdimensionierte Maus : die Glubsch...... äähmmm ich meine natürlich Kulleraugen, das spitze Gesichtchen und die Ohren, die Farbe.....fast wie das Tier des Jahres 2016, die Wasserspitzmaus.
Ansonsten ist er ein kleiner Kobold, der sich im "Nullkommanichts" in den jurassischen Alltag integriert hat. Es wäre schön, wenn er bald sein eigenes Zuhause finden würde. Gerne zu einem vorhandenen Ersthund oder auch als Einzelhund, vorausgesetzt er hat tägliche Sozialkontakte mit Artgenossen. Gekuschelt wird ebenso gerne mit Vier - wie mit Zweibeinern.

Fado und Pauline (movie)
Fado und Pauline Vol.2, tiefenentspannt (movie)





17. Januar 2016 Fado in "Action" :
Ein bisschen Schnee, viel Freude bei den Hunden. Und auch endlich mal was anderes als "Sofa-Faulenzer-Fotos" :

Fado und Co. in Action Vol. 1 (movie)
Fado und Co. in Action Vol. 2 (movie)


 
  

Tja und dann, Entspannung und Siesta auf dem Sofa:




21. Januar 2016 Fado zu Besuch bei Sancho :
Heute habe ich mich Fado auf den Weg zu Sancho gemacht, der ja bei Linda in Pflege ist. Den Bericht dazu, Fotos und Videos findet man auf Sanchos Seite.

26. Februar 2016 Fado hatte Besuch :
Vor kurzem hatte Fado Besuch von einer netten Familie. Er hat sie mit seinem Charme gleich um die Pfoten gewickelt und ich denke, dass das auf Gegenseitigkeit beruht . Nun findet noch die Platzvorkontrolle statt und wenn alles planmässig läuft, wird Fado schon bald Zürcher. Wir freuen uns für ihn, er ist zwar ein kleiner Frechdachs, aber ein Liebenswerter, der ein tolles Zuhause verdient hat.

25. März 2016 Fado ist umgezogen :
Gestern durfte Fado in sein neues Zuhause umziehen. Hier das erste Foto von dort, wir sind gespannt auf weitere News:
Gut angekommen im neuen Zuhause ...🐾

 
Und alle sehr erschöpft vor Aufregung!
Liebe Grüsse von Fado & Co.

07. April 2016 Fado ist ein lieber Kerl :
Liebe Sandra  
Fado geht es gut, er ist ein ganz lieber Kerl. 
Ich melde mich bald mit mehr News, versprochen! Das Leben mit Hund ist wirklich toll, aber macht hundemüde 😉...  
Liebe Grüsse  
Patricia

14. April 2016 Fado – besser als ein Sechser im Lotto:
Liebe Sandra
Wie geht es bei Euch im Jura? Hoffentlich vermisst Ihr Fado nicht allzu sehr!
 
Die letzten zwei Wochen sind wie im Flug vergangen und wir sind mit Fado wirklich überglücklich. So einen tollen Hund haben wir bekommen, besser als ein Sechser im Lotto!
 
Er begleitet mich nun rund um die Uhr und ist immer und überall mit dabei. Das Stadtleben war am Anfang wohl doch recht ungewohnt für ihn und ich hatte manchmal doch auch Zweifel, ob es vielleicht zuviel für ihn ist. Aber ich glaube, mittlerweile ist es ihm doch schon recht wohl und die vielen neuen Geräusche sind ihm nicht mehr so fremd. Wir erkunden zusammen das Quartier und er hat sogar schon ein paar Hunde-Freundschaften geschlossen. Er läuft unglaublich gut an der langen Leine, gibt mir immer mal wieder einen Kontrollblick, er macht das wirklich super!
 
Wir gehen auch regelmässig zu Severin beim Atelier auf den grossen Aussenplatz. Der ist ganz umzäunt und dort kann er sich zusammen mit Monty - einem Podenco - richtig austoben. Der flitzt da mit einer Geschwindigkeit herum, das ist schon sehr eindrücklich! Da kann Monty einpacken.
 
Aber am allerschönsten ist es Zuhause, da wird gefaulenzt und gekuschelt. Einfach schön. Fado ist ein Langschläfer wie ich! Am Morgen, wenn ich aufstehen muss, steht er auch kurz auf, aber dann überlegt er es sich noch einmal und legt sich nochmal hin…
 
Unten findest Du noch ein Foto von Fado in Action mit Monty und von Fado k.o. mit Ava...  
Liebe Grüsse und bis bald
Patricia



30. November 2016 Ist zwar schon ein Weilchen her ...........:
........aber auch Fado - wie etliche "Grisetteler" - verbrachte dieses Jahr einige Ferientage im Jura. Nun, seine Ohren sind nicht kleiner geworden seit ich ihn das letzte Mal gesehen habe :



Als Fado hier war, war auch  Apollo - jetzt Floyd und glücklich in seinem neuen Zuhause - noch hier, die Beiden verstanden sich sehr gut. Überhaupt hat sich Fado sofort wohl gefühlt unter den anderen Hunden:
 


Es gab dann auch noch eine "Stofftierchenbescherung" und auch sonst viel Zeit zum Spielen draussen da tolles Wetter war :
Stofftierchenbescherung (movie)
Stofftierchenbescherung Vol. 2 (movie)
Auch Fado kann bellen (movie)
Und weg sind sie (movie)

19. Dezember 2017 Fado ist jetzt berühmt :
Fado und seine Zweibeiner nahmen an einem Charity-Anlass einer Zürcher Tierschutzorganisation teil. Dabei entstand dieses Foto hier :  
https://www.schweizer-illustrierte.ch/stars/schweiz/melanie-winiger-luca-haenni-diese-stars-setzen-sich-fuer-strassenhunde-ein#gallery-8