Hundepension "Grisette"
Startseite

Apollo - jetzt Floyd - befand sich bei uns in der Pension, bis ein neues Zuhause gefunden wurde.
06. Januar 2017: Floyd  geht es gut.....


Name:                     Apollo
Geboren:                ca. 04.01.2016
Rasse:                    Galgo espanol
Geschlecht:            Rüde 
Grösse:                  zur Zeit 54 cm / 16.5 Kg (Stand 01.08.16)      



April 2016 Vorstellung von Apollo:
Apollo wurde gefunden und landete in einer spanischen Tötung. Als Yaiza von
Galgo Freedom von ihm vernahm, setzte sie alle Hebel in Bewegung und nach drei Tagen konnte er dort rausgeholt werden. Nun durfte er letzten Donnerstag zusammen mit Tiger mit uns in die Schweiz fliegen.
Hier  Videos und Fotos der Beiden vom ersten Morgen bei uns im Jura:

Nun wartet Apollo hier bei uns auf die passenden Menschen und sein endgültiges Zuhause. Wir suchen für ihn windhundefahrene Menschen, gerne auch zu einem bereits vorhandenen, souveränen Ersthund.
Falls Sie Apollo ein passendes Zuhause geben möchten  und ihn unverbindlich kennenlernen möchten, verlangen Sie bitte unser Bewerbungsformular: Tel. 0041 32 462 3219 (falls Anrufbeantworter, bitte Meldung UND Telefonnummer hinterlassen, wir rufen gerne zurück) oder per Mail: info@grisette.ch. Apollo
ist geimpft und gechippt und wird mit Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr von SFr. 500.-- nach vorheriger Platzvorkontrolle vermittelt.

15. Mai 2016 Geplant war.............:
.............ein gemütliches Apéro mit dem Familienrudel im unteren Garten. Apollo - genannt Pölli -  der sich am Nachmittag noch mit Tiger im Ferienhundrudel vergnügt hatte .............

 


............. gehörte seit kurzem nun auch zum Familienrudel. Tja, so gemütlich wurde das Apéro dann nicht, aber Spass hats gemacht :

Nervensäge Vol. 1 (movie)
Nervensäge Vol. 2 (movie)
Nervensäge Vol. 3 (movie)

 
 
 
 
 

03. Juli 2016 Apollo wächst und gedeiht.............:
.............und wartet und wartet auf die richtigen Menschen ;-(. Natürlich ist er anstrengend, welcher junge Hund ist das nicht ? Aber er ist auch äusserst liebenswert, ein sympathisches Schlitzohr und er würde sich sehr darüber freuen, viel mit seinen neuen Menschen unternehmen zu können. Auf den Spaziergängen saugt er die Umwelt und alles was es da zu sehen und zu staunen gibt in sich auf. Dabei ist er aber immer sehr menschenbezogen und kann mit Leckerlis sehr gut motiviert werden. Es ist so schade, dass er jetzt, wo man so gut mit ihm arbeiten könnte um ihn auf sein "Erwachsenenleben" vorzubereiten, kein Zuhause findet.
Bitte macht doch alle nochmal kräftig für ihn Werbung !

Apollo in Action (movie)


 



 



01. August 2016 Apollo meinte................:
.............ich soll doch nun endlich mal das schöne Halsband von Sandra von PLB DogDesign nehmen und ihn damit fotografieren.  Denn da stehe nämlich drauf: "Wer adoptiert mich ?". Momentan sei ihm das Halsband ja noch zu gross aber er hoffe doch sehr, dass er nicht noch so lange hier auf einen Platz warten muss, bis er da reingewachsen sei :-(.


  

Es könne doch nicht sein, dass da ein Galgo nach dem Anderen ausziehe nur er müsse hierbleiben. Dabei sei er doch Derjenige, der zum Beispiel am besten Apportieren könne:
Apollo und das Apportieren (movie)



Ganz davon abgesehen, dass er ja sowieso der Schönste und Liebste sei. Nur dieser Bonsai-Schäfi Nikan mit den krummen Scheichen sei auch noch immer hier, na mit dem könne man ihn ja auch nicht vergleichen :

 
 

Also, es muss doch irgendwo das passende Zuhause geben für den hübschen, lebhaften und immer unterhaltsamen Galgobub !

14. August 2016 Apollo hatte Besuch :
Vor kurzem kam ein sehr nettes Ehepaar aus der Ostschweiz zusammen mit ihrem 8 jährigen Vizsla-Mischling Maddox, um unsere Galgos kennenzulernen. Maddox und Apollo verstanden sich auf Anhieb ausgezeichnet und auch die Zweibeiner fanden Apollo toll. Die heutige Platzvorkontrolle - vielen Dank dafür an Anita von Border Homeless - war sehr positiv und so kommts, dass "Pölli" schon bald in sein neues Zuhause umziehen darf. Ich freue mich sehr für mich.........äähhh ich meine für ihn !


25. August 2016 Apollo - jetzt Floyd - ist umgezogen :
In der Zwischenzeit ist Apollo, der jetzt Floyd genannt wird, wohlbehalten in seinem Zuhause am Bodensee angekommen. Bis jetzt läuft alles gut und auch die beiden Hunde verstehen sich sehr gut. Hier ein Video und Fotos aus dem neuen Zuhause :

Floyd und Maddox (movie)

   
  

04. September 2016 Schätzeli Floyd :
Hallo Sandra und Ehemann hier wieder mal ein paar Fotos von unserem Schätzeli .

 
 
       


Floyd lernt jeden Tag dazu, jetzt können wir ihn schon freilaufen lassen, und Autofahren ist kein Problem mehr. Er hüpft selbst in die Hundebox und jammert nicht mehr, er ist so ein lieber und sanfter Hund da wird man richtig verwöhnt. Maddox und er ergänzen sich total gut und haben sich sehr gerne. glg und sonniges Wochenende

(Anmerkung: als ich letztes Mal mit Floyds Frauchen Bettina telefoniert habe, hat mich auch sehr gefreut, als Bettina sagte: "wenn es wieder mal soweit ist, dass ein Hund einzieht, wird es höchstwahrscheinlich wieder ein Windhund sein". Gibt es bessere Werbung für eine Langnase ? )

10. Oktober 2016 Floyd ….. fast schon unheimlich :
Liebe Sandra
Wollte mich wieder mal melden. Also uns gehts sehr sehr gut. Floyd ist einfach nur ein Traum. Er ist ja nun der 4.Hund den wir haben, alle waren auf ihre Weise wunderbare Hunde. Floyd hingegen ist so ein sanfter, lieber, schlauer Hund …..einfach perfekt, fast schon unheimlich. Bis jetzt hat er nur die Brille meines Mannes zerbissen 🙈aber die Neue ist sowieso schöner.
Floyd und Maddox ergänzen sich wunderbar und ich bin so glücklich haben wir uns für ihn entschieden, also eigentlich hat das ja Maddox getan.



Wir würden jederzeit wieder einen Galgo von dir nehmen es sind einfach ganz wunderbare Tiere.
Herzlichst Bettina


06. Januar 2017 Floyd geht es gut .....:
 .....im Gegensatz zu seinem Frauchen, MMS vom Dezember :
Liebe Sandra und Mann und Hundis wieder mal Nachricht vom Bodensee.


Floyd und Maddox sind nach wie vor die besten Freunde leider haben sie mich vor 4 Wochen in vollem Tempo niedergestreckt sodass ich mir das Sprunggelenk gebrochen habe 😬jetzt muss mein Mann 8 Wochen alles übernehmen  aber das klappt recht gut 👍
Floyd ist ein sehr intelligenter Hund er lernt schnell und ist nach wie vor ein ganz lieber aber alleine bleiben geht garnicht 😇wir wünschen Euch gesegnete Weihnachten und alles liebe im neuen Jahr 🌟🌟