Hundepension "Grisette"
Startseite

Sancho befand sich bei uns in der Pension, bis ein neues Zuhause gefunden wurde.
22. März 2017: Prachtsbursche Sancho



Name:                     Sancho
Geboren:                Februar 2015
Rasse:                    Galgo espanol
Geschlecht:            Rüde
Grösse:                  zur Zeit 67 cm (Stand 29.11.15)


Juni 2015 Vorstellung von Sancho:
Sancho ist ein aufgewecktes, freches und cleveres kleines "Galgo-Schlitzohr". Er stammt aus Spanien, wo er von einer Tierschützerin einem Jäger abgenommen wurde, der ihn in erbämlichen Verhältnissen hielt.
Wir suchen für ihn windhunderfahrene Menschen mit viel Zeit die sich bewusst sind, wie anspruchsvoll ein Hundewelpe ist.


Falls Sie Sancho ein passendes Zuhause geben möchten  und ihn unverbindlich kennenlernen möchten, verlangen Sie bitte unser Bewerbungsformular: Tel. 0041 32 462 3219 (falls Anrufbeantworter, bitte Meldung UND Telefonnummer hinterlassen, wir rufen gerne zurück) oder per Mail: info@grisette.ch.
Sancho ist geimpft und gechippt und wird mit Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr von SFr. 500.-- nach vorheriger Platzvorkontrolle vermittelt.

16. Juli 2015 Hitzewelle ?:
Der Einzige, dem die Hitze nicht allzu viel auszumachen scheint, ist Frechdachs Sancho. Wobei auch er gerne mal eine Siestazeit mehr einlegt:

Sancho und Daryl Vol. 1 (movie)
Sancho und Daryl Vol. 2 (movie)



31. August 2015 Sancho hatte Besuch :
Gestern hatte Sancho Besuch von einer sehr sympathischen Familie aus der Region Schaffhausen. Und ich freue mich sehr, dass der "Kleine" - er wiegt in der Zwischenzeit bereits 15 Kilo - nun schon sehr bald dort einziehen darf. Ich denke, er bekommt genau das richtige Zuhause bei tollen und erfahrenen Zweibeinern mit viel Zeit und auch ein paar anderen vierbeinigen Gefährten :-).



06. September 2015 Sancho ist umgezogen :
In der Zwischenzeit ist Sancho gut in seinem neuen Zuhause angekommen. Hier bereits die ersten News von dort:
Hoi Sandra
Sancho ist gut angekommen und wurde freundlich im Rudel begrüsst!
Die erste Begegnung mit unseren Kaninchen, Hühnern, Esel, Katzen und Nachbarshund hat er hervorragend gemeistert!! Nur die Schafe, die sind ihm also sehr suspekt.
Auf dem Foto geniesst er mit Dick den gemopsten Ochsenziemer(ja, sie haben gemeinsam Beute gemacht:-)



Liebe Grüsse Und vielen Dank für alles!

Jenni & Familie

03. Oktober 2015 "Schoggiseiten" -  Sancho :
Hoi Sandra
Mit Sancho läufts sehr gut! Wir haben viel Spass mit ihm! Bis jetzt hat er nur Schoggiseiten, ausser dass er klaut wie eine Elster :-))2 Kochlöffel und eine grosse Ladung  Kartoffelgratin gehen auf sein Konto. Seine Verdauung hat dieses üble Verbrechen aber sofort bestraft:-).
Liebe Grüsse
Jenni & Familie

  

22. Oktober 2015 Sancho lebt sich planmässig ein :
Hoi Sandra
Mit Sancho läufts weiterhin sehr gut. Ein paar kleinere Diebstähle, Zankereien mit dem kleinen Prinz (Dick) und Uneinigkeiten über Besitztümer der Katzen (Natürlich Futter) aber das ist alles Pippifax zu dem was wir von einem Jungrüden so erwartet haben. Er ist einfach toll! Gelehrig,schlau,charmant!
Die neuen Rx-Bilder haben leider keine Besserung des Zustandes gezeigt. Unser Spezialist geht von einer Form von HOD aus (*). Dies sollte sich aber auswachsen. Wir vermeiden also weiterhin wilde Verfolgungsjagden und Röntgen in ein paar Wochen nochmal.
 
Eine Frage noch!  
Du hast doch bestimmt Erfahrungswerte bezüglich Kastration. Ich habe alle unsere Tierärztinnen gefragt und jede hatte eine andere Theorie. Was denkst du, wäre der richtige Zeitpunkt? V.a. auch mit Blick auf unsere bestimmt nicht einfache Rudelzusammenstellung? 2 frühkastrierte Rüden, 1 sehr spätkastrierter Rüde und 1 alte schrullige kastrierte Hündin!
 
Entschuldige bitte die sehr späte Antwort von mir! Wir kämpfen gerade gegen  die Umplatzierung  von unserem Pflegemeitli. Das kostet Kraft und so viel Zeit.( gerade jetzt tut mir mein neuer Herzenshund so gut!!!)  
Alles liebe& bis bald!  
Jenni
*Sancho hatte verdickte Gelenke an den Vorderbeinen. Auf einem ersten Röntgenbild als er noch hier bei uns war sah man verbreiterte Wachsttumsfugen)

29. November 2015 Sancho sucht erneut ein Zuhause :
Sanchos Besitzer haben sich getrennt und schweren Herzens musste Sanchos Frauchen ihn zurückbringen. Nun sucht der lebhafte Jungspund erneut ein Zuhause, das sich hoffentlich bald finden wird. Sahara findet Sancho auf alle Fälle toll:

Sahara und Sancho (movie)



Sancho ist mit momentan 67 cm schon ein sehr grosser und staatlicher Rüde, auch wenn man meinen könnte, er bestünde vor allem aus Beinen . In seinem ehemaligen Zuhause hat er mit anderen Hunden, Katzen, Schafen, Ziegen, Hasen, Meerschweinchen.....zusammengelebt.

21. Januar 2016 Fado hat Sancho besucht :
Heute habe ich mich mit Fado auf den Weg gemacht, um Sancho zu besuchen, der bei Linda in Pflege ist. Den Sancho hat heute auch noch anderen Besuch bekommen und die wollten wir doch auch kennenlernen, dazu dann morgen mehr, wir "schlafen da mal drüber" .
Fado und Sancho haben sich auf Anhieb verstanden, und nachdem Fado mal den Garten ausgiebig markiert hatte, wurde toll gespielt, ich denke die Videos und Fotos sprechen für sich:
Fado zu Besuch bei Sancho Vol. 1 (movie)
Fado zu Besuch bei Sancho Vol. 2 (movie)







24. Januar 2016 Sancho hatte Besuch :
Sancho bekam weit angereisten Besuch aus der Region Thun. So wies aussieht hat er nun sein Traumzuhause gefunden, denn der Besuch war sehr sympathisch, das zukünftige Umfeld in einem sehr schön gelegenen Haus mit sehr grossem Gelände, vierbeinige Gschpänli und erfahrene Zweibeiner perfekt. Nun wird er, sobald die übliche Platzvorkontrolle stattgefunden hat und positiv ausfällt  - danke dafür an Daniela - schon bald umziehen dürfen.

01. Februar 2016 Sancho ist umgezogen :
Seit kurzem ist Sancho nun in seinem neuen Zuhause im Bernbiet. Hier die ersten News, er hat ein wunderbares Zuhause ergattert:  
31.01.16:
Da entwickeln sich ganz tolle Freundschaften..! Sancho ist eine riesen Bereicherung für uns!!! Herzliche Grüsse, Janine

     
 
31.01.16:  
Guten Morgen Sandra
Die erste Nacht war sehr ruhig und Sancho hat sein Bett bezogen und sehr ruhig geschlafen. Er war erschöpft von dem langen Programm. Insgesamt würde ich es so sagen:
Sancho ist noch am Landen. - Wir haben ca 300 Tiere. Mehr als die Hälfte davon entsprechen seinem Beuteschema: Davonrennen, Hinterherrennen, Zupacken..Es wird also noch einige Aufregung geben, damit ist sicher zu rechnen. Jedenfalls ein ruhiger Sonntag wird es wohl für diesmal nicht werden! Doch Sancho ist ja auch sehr verschmust, das ist schön und es wird mit unserem Jaro (KLM)viel gespielt, gerauft und gerannt. Die Chihuahua-Dame (Lili) kennt ihr ja. Sie ist noch unsicher und etwas unwillig, ihre Privilegien zu teilen mit diesem Leuchtturm, der nach Hund riecht, aber so weit oben, dass man  noch nicht sicher sein kann, ob das ein Freund oder ein Feind ist. Ich melde mich später noch mal mit einem Tagesbericht. LG Küsä
 
Guten Abend Sandra und Linda
Wir hatten einen  sehr schönen Sonntag mit einem grossen schwarzen Hund in unserem Rudel.
Alles ist neu und spannend. Sancho geht es so gut, dass wir zusammen auf dem Sofa um die besten Sitzplätze kämpfen können beim Handballfinal. Also bis jetzt alles wie es soll. Bilder folgen auch noch mal.. Aber das macht dann Janine.
GlG
Küsä und Janine mit allne Hümpelis

03. Februar 2016 Begehrter Sancho :
Liebi Sandra
Mir hei wahnsinnig fröid am nöie familiemitglied!! Dr sancho isch toll u isch im rudel ufgno worde. Nume mitem frässe het mi plan nid klappet-ha agfange es bitzli anifit under sis fuetter ds mische, itz frisst är sis fuetter nüm. Ke chance! Hoffe är vertreit die schnäui fuetterumstellig!!
Ganz liebi grüessli une guete wuchestart! Janine
 
Cha fasch nid höre fotografiere-no es paar biudli.. Aui wei bim sancho si!

 


 

22. Februar 2016 Dicke Freunde :
Liebe Sandra
Wir geniessen den wunderschönen Morgen, danach geht's zum Gruppenkuscheln....      
 
 
Das Filmli ist je nach Bildschirm nicht so scharf wie auf dem I-Phone aber es zeigt wie die beiden es lieben sich zu haben, zu necken, zusammen zu spielen und beieinander zu liegen. Es sind richtig dicke Freunde!


Sancho hat etwas abgenommen aber ich denke es ist kein Grund zur Sorge und ist wohl wegen der vielen Bewegung. Er frisst super und hat grosse, starke Muskeln..
 
Vieli liebi Grüessli von uns allen und einen schönen Sonntag!

26. Februar 2016 Auch Sancho und Co. ....... :
..... geniessen die Sonne:


01. April 2016 Happy Sancho, happy people:
Hoi sandra!
Hoffe es geit öich aune guet i däm jura! Mir si eifach happy mit sancho...



Liebi grüessli janine

07. Juni 2016 Bengel Sancho  :
Ich habe mal nachgefragt, wies dem spanischen Bengel Sancho so geht, hier die Antwort von seinem Frauchen:
Bengel????
Hoi Sandra :-)

Das ist er also definitiv nicht-so ein Schlitzohr manchmal vielleicht aber ein grossartiger Hund! Er ist also noch etwas gewachsen und ist jetzt wirklich ein muskulöser Riese-aber sooo lieb und verschmust!!



Ich würde zehn davon nehmen wenn ich es vermögen würde-er frisst wie ein Traktor :-) Es geht uns also allen prima.

Vieli liebi Grüessli von uns allen! Janine

09. Juli 2016 Prachtsbursche Sancho :
Hoi Sandra
Sancho ist übrigens ein Prachtsbursche geworden-seidiges Fell ganz ohne Schüppeli, die Augenentzündung ist völlig weg (mit kolloidalem Silber) und er ist ein richtiges Muskelpaket!



Auf den täglichen 1 1/2 Std. Wald-und-Wiesen-Märschen ist er eine richtige Wasserratte geworden. Er durchquert jedes Bächli und Tümpeli und nimmt am Schluss Zuhause ein Bad im Brunnen :-)))



Vieli liebi Grüessli!
Janine

06. Januar 2016 König Sancho :
Mail vom 26.12.2016:
Hoi zäme!
Danke viumau-bi üs isch aues prima! Üses lily het im oktober drü jungi übercho u sancho het sich aus ganz sanfte, grosse fründ für welpeli entpuppt! Soo härzig u lieb isch er mit ihne!! 



 
Mir hei vor churzem no dr jacky adoptiert, ä chihuahua-rüd wo wäg ere scheidig tagelang eleini dinne het müesse si u niemer het meh zit für ihn gha... Ou mitem jacky chunnt dr sancho super us. Mir hei itze mit 5 hünd finechli es rudel!



Am liebschte macht dr sancho aber scho unsinn mit üsem chline münsterländer jaro.


  
 
Mir wünsche öich aune ganz ä guete rutsch ines super 2017!!
Ganz liebi grüessli usem bärner oberland!
Janine & markus
 
Mail vom 05.12.2016:
Königskuchentag
Na ja... Ich hätte ja lieber den Kuchen gehabt... Aber so sehen zumindest alle mit wem sie es zu tun haben! :)))

  

22. März 2017 Prachtsbursche Sancho :
Hoi zusammen!
Ein paar Bildli von unserem Prachtsburschen Sancho mit seinem neuen Halsband. Er ist ganz stolz, die Katze Charly scheint es nicht zu beeindrucken..

  
  

Ich hoffe es geht euch allen gut!
Liebi Grüessli aus Schwendibach, Janine