Hundepension "Grisette"
Startseite


   Lluvia befand sich auf einer Pflegestelle im Thurgau, bis sie in ihr neues Zuhause umziehen durfte.
16. September 2020: Abschlussbericht von der Pflegestelle


Name:                     Lluvia
Geboren:                01.09.2012
Rasse:                    Galgo español

Geschlecht:           Hündin kastriert
Grösse:                  62 cm / 20 Kg

Juli 2020 Vorstellung von Lluvia :
Eine spanische Tierschützerin, die mit unserem spanischen Partnertierheim "Refugio Perros Abandonados" zusammenarbeitet wurde von einem Jäger informiert, dass er Lluvia nicht mehr wolle. Sie hätte als Zuchthündin gebraucht werden sollen, wurde aber angeblich nie trächtig. Nun, mir 10 Jahren, war sie eh nicht mehr zu gebrauchen.

    
 

Die Tierschützerin hat sich gleich auf den Weg gemacht um Lluvia dort wegzuholen und in Sicherheit zu bringen. Sie durfte bei ihr vorübergehend einziehen, bis sie in die Schweiz reisen kann. Hier ein Video von der Ankunft auf der spanischen Pflegestelle:


Wir hoffen, dass Lluvia bald reisen kann und falls Sie sie sobald sie bei uns ist kennenlernen möchten und ihr ein passendes Zuhause geben möchten, verlangen Sie bitte unser unverbindliches Bewerbungsformular: Tel. 0041 32 462 3219 (falls Anrufbeantworter, bitte Meldung UND Telefonnummer hinterlassen, wir rufen gerne zurück) oder per Mail: info@grisette.ch.
Lluvia ist
geimpft, gechippt, kastriert, auf Mittelmeerkrankheiten getestet und wird bei Einreise verzollt. Sie wird mit Schutzvertrag gegen eine Schutzgebühr von SFr. 500.-- nach vorheriger Platzvorkontrolle vermittelt.

07. September 2020 Lluvia ist angekommen :
Vor  zwei Tagen sind Lluvia, Fina und Seiko wohlbehalten im Jura angekommen. Seiko durfte auf eine Pflegestelle in Lenzburg ziehen. Fina und Lluvia sind beides sehr schöne, eher kleine und filigrane Hündinnen.
Nach einem kurzen Zwischenstopp im Jura reisen Lluvia und Fina nun morgen auf ihre Pflegestelle im Thurgau. Hier ein paar Impressionen der Beiden aus dem Jura :
Der erste Tag im Jura (movie)
Der erste Tag im Jura Vol 2 (movie)
Der zweite Tag im Jura (movie)
Der zweite Tag im Jura Vol 2  (movie)
Fröhliche Mädels (movie)


 
  

11. September 2020 Lluvia hatte Besuch :
Die aparte und sehr sympathische Lluvia hatte Besuch und nun darf sie schon bald in ihr neues Zuhause umziehen. Ich freue mich sehr für sie, ich finde sie ganz toll.
Danke an Yvonne und Stef für die vorübergehende - wie immer ganz tolle -  Betreuung.
Wir freuen uns schon auf erste News aus dem neuen Zuhause.

16. September 2020 Abschlussbericht von der Pflegestelle:
13.09.20:
Lluvia schien auf den Foto's unscheinbar...umso mehr überraschte sie uns beim Kennenlernen. Eine unglaublich zutrauliche, menschenbezogene verschmuste Hündin legte uns vertrauensvoll ihr Köpfchen in den Schoss - nur mit einem Ziel, ununterbrochen gestreichelt zu werden.
 
Auch ihr Erscheinungsbild ist von schmeichelnder Natur: gut proportionierte zarte Gestalt mit chicen Muskelbäckchen am Popo. Die hohen "weissen Söckchen" an den Beinen sind besonders witzig. Die Rute wird gerne gebogen getragen, während sie federleicht trabend neben einem herläuft. Die graue helle weisse Zeichnung ihres Kopfes lässt sie älter wirken, als sie ist. 
 
Ihr Wesen ist einnehmend berührend, denn sie strahlt nur Liebe, Vertrauen&Ruhe aus, weshalb ihr sämtliche Herzen zufliegen. Eine einzigartige, liebenswerte Hündin.

  

 
Lluvia zeigt sich sehr sozial und integriert sich unauffällig in die Hundegruppe. Mit Fina flitzt sie auf der eingezäunten Hundewiese ausgelassen fröhlich umher. Trotzdem haben wir das Gefühl, dass sie sich nur an ihrem Menschen orientiert und gerne anschliesst - andere Hunde, scheint sie nicht zwingend zu brauchen - darum sehen wir Lluvia als Einzelhund, wo sie verwöhnt und geliebt wird.
 
Auf den Spaziergängen ist sie eher gemütlich unterwegs, zieht nicht an der Leine und zeigt bis jetzt keinen Jagdtrieb. Sie schaut gerne alles in Ruhe an und orientiert sich gut an ihrem Menschen.

  

 
So sehr uns diese Hündin gefällt, so schnell müssen wir bereits wieder Abschied von ihr nehmen, denn sie hatte lieben Besuch. Auf beiden Seiten ist die Sympathie gross und darum wird Lluvia bereits am Montag in ihr Traumzuhause umziehen. Dort darf sie Einzelprinzessin sein und wird von ihrem Frauchen geliebt, geknuddelt und verwöhnt werden. Sie wird idyllisch in der Natur am Waldrand in einem Häuschen mit riesigem, eingezäunten Garten wohnen.
 
Info zu ihrem Tierarztbesuch: Das Augenlid mit dem Wärzli wurde medizinisch abgeklärt. Das Auge ist nicht gereizt und gesund, somit kann im Moment noch zugewartet werden, wie sich das Ganze weiterentwickelt.
 
Wir wünschen der zarten, elfenhaften Lluvia von Herzen alles Gute und freuen uns, dass sie ihr weiteres Leben mit viel Liebe&Verwöhnprogramm geniessen kann. Lluvia bleibt für uns unvergessen, denn auch unsere Herzen hat sie sofort für sich gewonnen