Hundepension "Grisette"
Startseite


   Simba befindet sich bei uns in der Pension. Er zieht schon bald in sein neues Zuhause.
02. Juli 2022: Simba hatte Besuch


Name:                     Simba
Geboren:                11.02.2022
Rasse:                    Mischling

Geschlecht:           Rüde
Grösse:                  im Wachstum

Mai 2022 Vorstellung von Simba :
Simba wurde von einer spanischen Tierschützerin die mit unserem spanischen Partnertierheim "Refugio Perros Abandonados" zusammenarbeitet aus sehr schlechter Haltung übernommen. Nun wird er für die Reise in die Schweiz vorbereitet und kommt im Juni zu uns in die Pension bis ein Zuhause gefunden wird. Seine Mutter sei angeblich ein Border Collie - Mischling und der Vater ein deutscher Schäferhund.




Falls Sie Simba
kennenlernen möchten und ihm ein passendes Zuhause geben möchten, verlangen Sie bitte unser unverbindliches Bewerbungsformular: Tel. 0041 32 462 3219 (falls Anrufbeantworter, bitte Meldung hinterlassen, wir rufen gerne zurück) oder per Mail: info@grisette.ch.
Simba
ist geimpft und gechippt und wird bei der Einreise verzollt. Er wird mit Schutzvertrag gegen eine Schutzgebühr von SFr. 600.-- nach vorheriger Platzvorkontrolle vermittelt.

04. Juni 2022 Simba ist angekommen :
Heute morgen sind Simba, Greta und Bimba wohlbehalten bei uns im Jura angekommen. Ein hübsches Kerlchen der (noch) kleine Simba :

Simba durfte auch schon die "Familien-Rudler" Nikan, Paulinchen, Liarte und Yogui kennenlernen. Er soll möglichst viel Zeit auch im Familienalltag mitlaufen, bis sein eigenes Zuhause gefunden wird. Bisher scheint er noch nicht viel zu kennen, ist aber neugierig und aufgeschlossen.
Inspektion durch die "Familien - Rudler"  (movie)

12. Juni 2022 Klein - Simba taut auf :
Simba durfte im Familienrudel bleiben bis er sein eigenes Zuhause findet und hat sich soweit gut eingewöhnt. Er hält die Grossen - vor allem Yogui und Liarte - ganz schön auf Trab. Jetzt wo wir ihn ein bisschen kennenlernen konnten, können wir auch besser abschätzen, was für ein Zuhause er sich wünscht:
ein ländlich gelegenes Haus mit eingezäuntem Garten bei hundeerfahrenen Zweibeinern, gerne mit Schäferhund-Erfahrung. Menschen, die viel Zeit und Geduld haben und wissen, dass ein Junghund durchaus auch ganz schön anstrengend sein kann. Ein netter und geduldiger  Ersthund wäre toll und wir denken dass Simba mit der entsprechenden Erfahrung und hundegewohnten Katzen auch mit Samtpfoten vergesellschaftet werden kann. Nun noch ein paar Impressionen der letzten Tage, man beachte auch die Entwicklung der Ohren :

Simba, Liarte und Yogui (movie)

22. Juni 2022 Fotoshooting mit Simba :

Ohne Worte...... einfach nur schön :




02. Juli 2022 Simba hatte Besuch :

"Klein"-Simba hatte sehr sympathischen Besuch und darf nun schon sehr bald in sein neues Zuhause ziehen. Er zieht in ein Haus am Dorfrand mit schönem Garten und sportlichen Zweibeinern, genau das Richtige für ihn. Danke Marion fürs Werbung machen und für die Platzvorkontrolle !