Hundepension "Grisette"
Startseite


   Paloma befindet sich auf einer Pflegestelle im Thurgau, bis ein Zuhause gefunden wird (zurzeit provisorisch reserviert)
13. August 2020: Erster Bericht vom Pflegefrauchen


Name:                     Paloma
Geboren:                2018
Rasse:                    Galgo español

Geschlecht:           Hündin kastriert
Grösse:                  64 cm / 20 Kg

Juli 2020 Vorstellung von Paloma :
Paloma, Fina und zwei weitere Galgas - Trini und Bruja - konnten aus sehr schlechter Haltung herausgeholt werden, so mussten sie bis jetzt leben:


Wir haben die Vier um sie so schnell wie möglich in Sicherheit zu bringen auf unsere Kosten in eine spanischen Hundepension bringen lassen, da es in unserem spanischen Partnertierheim "Refugio Perros Abandonados"  keinen Platz hatte. Hier Videos von der Ankunft in der spansischen Pension :


In der Zwischenzeit konnten Paloma und Fina ins Refugio umziehen wo sie bis zur Reise in die Schweiz bleiben werden.



 
 

Ein grosses DANKESCHÖN  an die spanischen TierschützerInnen, die so schnell handeln konnten und die den Galgas das Leben gerettet haben !
Paloma wird nun die Erste der Vier sein, die in die Schweiz reisen werden. Wir hoffen, dass dann vorzu auch die anderen Mädels reisen können.
Falls Sie Paloma kennenlernen möchten und ihr ein passendes Zuhause geben möchten, verlangen Sie bitte unser unverbindliches Bewerbungsformular: Tel. 0041 32 462 3219 (falls Anrufbeantworter, bitte Meldung UND Telefonnummer hinterlassen, wir rufen gerne zurück) oder per Mail: info@grisette.ch.
Paloma ist
geimpft, gechippt, kastriert, auf Mittelmeerkrankheiten getestet und wird bei Einreise verzollt. Sie wird mit Schutzvertrag gegen eine Schutzgebühr von SFr. 500.-- nach vorheriger Platzvorkontrolle vermittelt.

08. August 2020 Paloma ist angekommen :
Zusammen mit Luna und Macarena ist heute auch Paloma wohlbehalten bei uns angekommen. Sie reist nach einem kurzen Zwischenstopp im Jura auf eine private Pflegestelle in den Thurgau weiter bis ein Zuhause gefunden wird. Paloma ist eine freundliche und gegenüber anderen Hunden nette Galga. Hier ein paar Impressionen von der heutigen Ankunft:


13. August 2020 Erster Bericht vom Pflegefrauchen :
Paloma ist in der Zwischenzeit gut bei ihrer Pflegestelle im Thurgau angekommen. Hier ein erster Bericht von dort:
Paloma ist erst kurze Zeit bei uns und bereits in der Hundegruppe sehr gut integriert. Die Zusammenführung war unspektakulär, friedlich und ruhig.  
Paloma ist verschmust und menschenbezogen - auch gegenüber Männern. Sie mag jeden und alles. Sie ist von fröhlicher Wesensart, zu Beginn eher leicht unterwürfig und benimmt sich angepasst - ja, sie versteht die Hundekommunikation sehr gut.  
Mit ihren ca 2 Jahren ist sie noch verspielt und mag gerne mit anderen um die Wette rennen oder mit Spielzeug rumkaspern.   
Mit unseren Katzen geht es gut. Sie geht ihnen interessiert hinterher und beschnuppert sie, lässt sie dann aber in Ruhe.
Eine lustige "rundum-sorglos-Hündin".