Hundepension "Grisette"
Startseite


   Flamenco befindet sich bei uns in der Pension, bis ein neues Zuhause gefunden wird.
23. März 2019: Flamenco ist angekommen


Name:                     Flamenco
Geboren:                ca. 01.05.2016
Rasse:                    Galgo espanol

Geschlecht:           Rüde kastriert
Grösse:                   70 cm

Februar 2019 Vorstellung von Flamenco :
Eine spanische Tierschützerin die mit unserem spanischen Partnertierheim in Los Belones zusammenarbeitet wurde von Flamencos Besitzer informiert, dass er den Hund nicht mehr haben will. Wir haben zugesagt, ihn zu übernehmen, sobald wir Platz oder ein Zuhause für ihn haben.

 

Nun befindet Flamenco sich in unserem Partnertierheim
"Refugio Perros Abandonados" in Sicherheit, bis wir in der Schweiz eine Pflegestelle oder ein Zuhause für ihn finden.

  
     
 

Falls Sie Flamenco kennenlernen möchten und ihm ein passendes Zuhause geben möchten oder eine windhunderfahrene Pflegestelle anbieten können, verlangen Sie bitte unser unverbindliches Bewerbungsformular: Tel. 0041 32 462 3219 (falls Anrufbeantworter, bitte Meldung UND Telefonnummer hinterlassen, wir rufen gerne zurück) oder per Mail: info@grisette.ch.

Flamenco ist
geimpft, gechippt, kastriert, verzollt, auf Mittelmeerkrankheiten getestet und wird mit Schutzvertrag gegen eine Schutzgebühr von SFr. 500.-- nach vorheriger Platzvorkontrolle vermittelt.

23. März 2019 Ankunft von Flamenco :
Heute morgen sind Mikel und Flamenco wohlbehalten in der Schweiz angekommen. Mikel durfte direkt auf eine Pflegestelle in der Nähe von Zürich umziehen, Flamenco bei uns ins Familienrudel:

Flamenco ist mit 70 cm Schulterhöhe ein sehr stattlicher und hübscher Galgo. Er ist sehr zutraulich und sucht immer wieder den Kontakt zum Menschen. Gegenüber den anderen Hunden ist er selbstbewusst und sicher, der Einzug ins Familienrudel lief soweit problemlos. Nun wird erstmal ausgeruht von der langen Reise.