Hundepension "Grisette"
Startseite


   Coco befand sich bei uns in der Pension, bis ein neues Zuhause gefunden wurde.
21. Oktober 2020: Coco ist umgezogen


Name:                     Coco
Geboren:                Juni 2020
Rasse:                    Mischling

Geschlecht:           Rüde
Grösse:                  im Wachstum (zurzeit 3 Kg, Stand 04.10.2020)
September 2020 Vorstellung von Coco :
Coco wurde zusammen mit zwei anderen Welpen - wahrscheinlich seinen Schwesterchen - in Spanien in einem Strassengraben gefunden. Nun befindet er sich auf einer Pflegestelle unserer spanischen Partnertierheimes  "El Refugio Perros Abandonados" wo er für die Reise in die Schweiz vorbereitet wird. Läuft alles planmässig reist er Anfangs Oktober zu uns auf der Suche nach einem neuen Zuhause.

  
   

Falls Sie Coco kennenlernen möchten und ihm ein passendes Zuhause geben möchten, verlangen Sie bitte unser unverbindliches Bewerbungsformular: Tel. 0041 32 462 3219 (falls Anrufbeantworter, bitte Meldung UND Telefonnummer hinterlassen, wir rufen gerne zurück) oder per Mail: info@grisette.ch.
Coco ist
geimpft, gechippt und wird bei Einreise verzollt. Er wird mit Schutzvertrag gegen eine Schutzgebühr von SFr. 500.-- nach vorheriger Platzvorkontrolle vermittelt.

24. September 2020 Neue Fotos von Coco :
Nächste Woche ist es soweit und Coco wird die Reise zu uns in die Schweiz antreten. Hier noch neue Fotos aus Spanien:

 
 

05. Oktober 2020 Coco ist angekommen :
Letzten Samstag ist zusammen mit Max, Keila und Brownie auch Coco wohlbehalten bei uns angekommen. Auch bei Coco gilt mal wieder : "klein aber oho". Er ist ein selbstbewusstes kleines Kerlchen, sehr menschenbezogen, das noch viel kennenlernen und lernen muss. Hier Videos und Fotos der erste beiden Tagen:

Coco lernt Nikan kennen (movie)
Gummibällchen Coco (movie)
Spanisches Temperament (movie)
Coco und sein Bällchen (movie)


  

Coco wünscht sich - resp. wir für ihn - hundeerfahrene Menschen die sich bewusst sind, dass da noch einiges an Arbeit auf sie zukommen wird und die ihn gerne artgerecht und sinnvoll beschäftigen möchten. Falls ein Ersthund im neuen Zuhause ist sollte dieser sehr souverän sein sowohl im Umgang mit Artgenossen als auch mit Umweltreizen, damit Coco von ihm lernen kann.

09. Oktober 2020 Coco hatte Besuch :
Erwartungsgemäss hatte Coco einige Anfragen von Zweibeinern, die ihn gerne adoptiert hätten. Und so liess der erste Besuch auch nicht lange auf sich warten . Und es hat für alle Beteiligten auch gleich gepasst, nun darf der kleine spanischen Macho schon bald in ein hundeerfahrenens Zuhause mit souveräner Ersthündin umziehen.
Wir sind gespannt auf seine weitere Entwicklung und wünschen ihm ein wunderbares Leben im Züribiet.

21. Oktober 2020 Coco ist umgezogen :
In der Zwischenzeit ist Coco umgezogen und dabei, sich gut einzuleben:
11.10.20:

Guten Morgen Frau Scheidegger
Vielen Dank für den Schutzengelanhänger.  
Der kleine Mann fühlt sich sehr wohl, er hat die ganze Nacht bei uns im Familienbett geschlafen und ist wohl auf :).  
Liebe Grüsse  
Sandra A.-K.