Hundepension "Grisette"
Startseite


   Dama befand sich bei uns in der Pension, bis ein neues Zuhause gefunden wurde.
30. März 2021: Erste News aus dem neuen Zuhause


Name:                     Dama
Geboren:                November 2020
Rasse:                    Galgo español

Geschlecht:           Hündin
Grösse:                  im Wachstum

Februar 2021 Vorstellung von Dama :
Dama wurde herrenlos in Spanien aufgefunden. Sie hat einen alten Beinbruch, der allerdings bereits zusammengewachsen ist, dies war wohl auch der Grund, weshalb man sie auf die Strasse warf, ein verletzer Galgo ist schliesslich nichts wert....... Sowohl der spanische Tierarzt als auch unser Chirurg dem wir das Röntgenbild geschickt haben, sind der Meinung, dass eine OP keinen Sinn macht. Hier ein Video aus Spanien aus der Tierarztpraxis, was für eine herzgige kleine Zaubermaus :


Dama befindet sich nun auf einer Pflegestelle unseres
spanischen Partnertierheimes "Refugio Perros Abandonados" in Sicherheit und wird für die Reise in die Schweiz vorbereitet. Wenn alles klappt reist sie im März zu uns auf der Suche nach einem neuen Zuhause.

Falls Sie Dama kennenlernen möchten und ihr ein passendes Zuhause geben möchten, verlangen Sie bitte unser unverbindliches Bewerbungsformular: Tel. 0041 32 462 3219 (falls Anrufbeantworter, bitte Meldung UND Telefonnummer hinterlassen, wir rufen gerne zurück) oder per Mail: info@grisette.ch.
Dama
ist geimpft, gechippt und wird bei Einreise verzollt. Sie wird mit Schutzvertrag gegen eine Schutzgebühr von SFr. 500.-- nach vorheriger Platzvorkontrolle vermittelt.

14. März 2021 Dama ist angekommen....... :
..........und nach kurzem Zwischenstopp im Jura auch gleich wieder weiter in ihr neues Zuhause im Waadtland abgereist. Sie durfte bei Greyhound Seiko einziehen. Mehr aus dem neuen Zuhause bald, hier noch Impressionen des Zaubermäuschens bei ihrer Ankunft im Jura:

30. März 2021 Erste News aus dem neuen Zuhause :
14.03.21 :
Bonjour
Le voyage s’est très bien passé et l’arrivée aussi.
Notre Seiko a accueilli Dama avec beaucoup de joie. Elle a le choix entre dormir dans son propre lit ou dans celui de Seiko que ça ne semble pas du tout déranger! Elle réagit déjà à son nom et adore les gratouilles sur le ventre.

  

Elle a passé une bonne nuit mais n’aime pas du tout sortir dehors car il fait froid et humide. Elle préfère la chaleur de la maison...
C’est un amour!
Je continuerai à vous tenir au courant.
À bientôt
Barbara

26.03.21:
Bonjour,
Voici quelques nouvelles de Dama.
Elle n’a connu notre greyhound que quelques jours car le cancer de Seiko s’est accéléré et, comme souvent avec la cortisone, après une amélioration de quelques semaines, son état s’est détérioré et il souffrait. Nous lui avons dit au revoir dimanche...
Mais Dama va très très bien ! Elle a eu de la diarrhée pendant quelques jours et le vétérinaire a fait quelques analyses.
Elle est propre à la maison, super curieuse et joueuse. Elle passe de bonnes nuits et a rencontré avec joie les nombreux chiens du quartier. Elle n’a peur de rien!
J’ai pris contact avec la propriétaire d’une galgo de 5 ans et Dama et elle sont devenues très copines. La grande peut apprendre à courir à la petite! Je vous envoie ici une vidéo de leur rencontre et une photo de Dama après la promenade...