Hundepension "Grisette"
Startseite


   Canelo befand sich auf einer Pflegestelle im Thurgau, bis ein neues Zuhause gefunden wurde.
17. Februar 2021: Tschüss Cani-Eisbär


Name:                     Canelo
Geboren:                22.02.2015
Rasse:                    Galgo español

Geschlecht:           Rüde kastriert
Grösse:                  68 cm / 31 Kg

Januar 2021 Vorstellung von Canelo :
Canelo kam zusammen mit Firulays in unser spanisches Partnertierheim "Refugio Perros Abandonados".  Er ist ein zutraulicher und freundlicher Galgo


Falls Sie Canelo
kennenlernen möchten und ihm ein passendes Zuhause geben möchten, verlangen Sie bitte unser unverbindliches Bewerbungsformular: Tel. 0041 32 462 3219 (falls Anrufbeantworter, bitte Meldung UND Telefonnummer hinterlassen, wir rufen gerne zurück) oder per Mail: info@grisette.ch.
Canelo
ist geimpft, gechippt, kastriert, auf Mittelmeerkrankheiten getestet und wird bei Einreise verzollt. Er wird mit Schutzvertrag gegen eine Schutzgebühr von SFr. 500.-- nach vorheriger Platzvorkontrolle vermittelt.

31. Januar 2021 Canelo ist angekommen :
Letzten Freitag ist Canelo in der Schweiz angekommen und durfte direkt auf eine Pflegestelle im Thurgau umziehen. Bald folgen erste News vom Pflegefrauchen .

03. Februar 2021 Erster Bericht vom Pflegefrauchen :
Canelo, ein kräftiger stämmiger und grosser Rüde stieg aus dem Auto und begrüsste uns freudig. Auch die Hundemädels fanden ihn nett und er war zu ihnen charmant und höflich zurückhaltend...wobei sein Hauptaugenmerk eher bei den Düften im Garten und dem "Drübermarkieren" bestand
Seine Fellzeichnung erinnert an den früheren Pflegi Lunares "Pünktli", nur dass Canelo einen getigerten Herzenpopo hat


 
Canelo's Wesen ist sehr angenehm. Er wirkt ruhig und mit sich im Reinen. Sehr schnell hat er sich uns angeschlossen und achtet auch unterwegs gut auf mich. Läuft angenehm an der Leine und passt sein Tempo automatisch an. Im Langsammodus schnuppert er den Hundedüften nach, um diese dann gebührend zu markieren. Doch auch schnelleres Tempo findet er Klasse, da wird sein Gang federnd leicht. Auf der eingezäunten Hundewiese zeigt er seine Rennfreude und sein Power kommt zum Vorschein. Eine Augenweide ihn so zu sehen!
 
Mit unseren 2 Katzen gehts gut. Er beachtet sie die meiste Zeit nicht. Es scheint sogar, als hätte er vor ihnen eher Respekt. Canelo liegt Zuhause die meiste Zeit bequem gebettet und döst vor sich hin.
 
Im Moment mag er noch nicht, wenn einer der Zweibeiner weggeht, sei dies auch nur in die Küche, da beginnt er zu fiepen und wird unruhig. Wir hoffen, dies gibt sich demnächst, wenn er mehr angekommen ist.
 
Wir sind gespannt, was der Charmeur uns in nächster Zeit von sich zeigen wird...und werden zukünftig davon berichten.
 
17. Februar 2021 Tschüss Cani-Eisbär :
Canelo, unser muskulöser, kräftiger und so lieber Eisbär ist echt ein Goldschatz und angenehmer Pflegebube. Doch dieses gemütliche Zusammensein ist nur von kurzer Dauer gewesen, denn er hat bereits sein für immer Zuhause gefunden. Die Sympathie und Freude ist beiderseits inkl der Hündin, welche ebenfalls so einen witzigen Herzchenpopo hat. Sie könnten Zwillinge sein...zwei Tüpfchentiere haben sich gefunden.

 
  

 
Wir freuen uns für den Herzbuben und wünschen allen viel Freude miteinander. Das Kuscheln mit ihm und sein Fiepen, wenn er 2 Meter von uns getrennt abseits lag und er das zuviel fand, wird uns fehlen. Machs gut grosser Eisbär!