Hundepension "Grisette"
Startseite


   Nero befindet sich bei uns in der Pension. Er zieht schon bald in sein neues Zuhause.
20. Juni 2022: Nero hatte Besuch


Name:                     Nero
Geboren:                12.07.2021
Rasse:                    Deutscher Schäferhund

Geschlecht:           Rüde kastriert
Grösse:                  im Wachstum

Mai 2022 Vorstellung von Nero :
Nero wurde als Welpe in einer "Zucht" (ohne Papiere) im Luzernischen gekauft. Nun konnten seine Besitzer ihm aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr gerecht werden und haben Nero gestern bei uns abgegeben.
Wir suchen für Nero ein Zuhause bei Schäferhund-erfahrenen Menschen, die sich bewusst sind, was ein junger Schäferhund aus vermutlich Arbeitslinie für Ansprüche hat.
Gemäss Vorbesitzer sind Hunde - Begegnungen an der Leine noch "ausbaufähig" und alleine bleiben kann Nero auch nicht. Katzen würde er wohl jagen, Kinder ab 12 Jahren sollten kein Problem sein.
Nero fügt sich bei uns gut ein und lebt momentan in einem gemischten Rudel ohne Probleme. Unten erste Impressionen vom gestrigen Tag der Ankunft und von heute:


Falls Sie Nero
kennenlernen möchten und ihm ein passendes Zuhause geben möchten, verlangen Sie bitte unser unverbindliches Bewerbungsformular: Tel. 0041 32 462 3219 (falls Anrufbeantworter, bitte Meldung hinterlassen, wir rufen gerne zurück) oder per Mail: info@grisette.ch.
Nero
ist geimpft, gechippt und kastriert. Er wird mit Schutzvertrag gegen eine Schutzgebühr von SFr. 600.-- nach vorheriger Platzvorkontrolle vermittelt.

03. Juni 2022 An alle Mantrailer, Pettrailer, Fährtensucher etc :
Wusstet ihr schon, dass NERO ein Naturtalent in Sachen Mantrailing ist ? Bevor er abgegeben wurde war er ein paar Mal im Training bei Herrn Markatsch von http://mantrailing-bern.com/. Herr Markatsch hat uns heute angerufen und erzählt, dass NERO es absolut fantastisch gemacht habe. Hätte er nicht schon einen Hund würde er ihn sofort übernehmen.
Gerne dürfen Interessenten diesbezüglich auch bei Herrn Markatsch nachfragen. Hoffen wir, dass dieser tolle Schäfi bald das richtige "für-immer"- Zuhause findet !

20. Juni 2022 Nero hatte Besuch :
Nero hatte schäferhund-erfahrenen Besuch aus dem Baselbiet und so kommts, dass er schon bald umziehen darf. Seine neuen Zweibeiner sind sich bewusst dass noch einiges an Arbeit auf sie zukommt aber auch, dass Nero ein ganz toller Schäfi ist. Wir freuen uns für den Hübschen !