Hundepension "Grisette"
Startseite


   Calcetines - jetzt Buddy - befand sich bei uns in der Pension, bis ein neues Zuhause gefunden wurde.
17. März 2022: Vier Wochen Buddy


Name:                     Calcetines
Geboren:                15.07.2020
(geschätzt)
Rasse:                    Schäferhund - Mischling

Geschlecht:           Rüde kastriert
Grösse:                  ca. 62 cm

Dezember 2021 Vorstellung von Calcetines :
Calcetines wurde in Spanien herrenlos aufgefunden. Nun befindet er sich in unserem spanischen Partnertierheim "Refugio Perros Abandonados" und wird im Januar in die Schweiz reisen. Wenn alles planmässig läuft darf er auf eine private Pflegestelle, bis ein Zuhause gefunden wird.
Bevor er ins Refugio zog, lebte er einige Zeit auf einer Finca bei einer Tierschützerin. Dort verstand er sich mit allen Hunden und auch mit Kindern hat er keine Probleme. Er wird als sehr lieb und freundlich beschrieben.


 
  
 

Falls Sie Calcetines kennenlernen möchten und ihm ein passendes Zuhause geben möchten, verlangen Sie bitte unser unverbindliches Bewerbungsformular: Tel. 0041 32 462 3219 (falls Anrufbeantworter, bitte Meldung UND Telefonnummer hinterlassen, wir rufen gerne zurück) oder per Mail: info@grisette.ch.
Calcetines
ist geimpft, gechippt, kastriert, auf Mittelmeerkrankheiten getestet und wird bei Einreise verzollt. Er wird wird mit Schutzvertrag gegen eine Schutzgebühr von SFr. 600.-- nach vorheriger Platzvorkontrolle vermittelt.

09. Januar 2022 Neue Fotos aus Spanien :
Bald schon darf Calcetines reisen. Gaby vom spanischen Refugio meinte: "Calcetines ist gerade unser aller Liebling. Wollte ich einen Schäfi haben wäre er es. Der ist super entspannt". Hier noch neue Fotos aus Spanien:

 
     
  
  

18. Januar 2022 Der Plan ging nicht auf.......... :
...........denn es kam alles noch viel besser . Eigentlich sollte Calcetines kurz nach der Ankunft auf eine Pflegestelle ziehen. Aber : die Pflegestelle wurde im Nu zu Pflegestellen-Versagern und Calcetines - auch Söckchen genannt - darf für immer bleiben. Wir freuen uns sehr denn ein besseres Zuhause hätte er nicht finden können. Hier die ersten News von dort:
Liebe Sandra,  
eigentlich wollten wir ja noch ein bisschen warten. Doch als wir Calcetines kennen lernten, war es um uns geschehen - er hat uns einfach direkt im Herz berührt.
Wie er so sein Köpfchen zwischen unsere Beine steckte, da war es passiert… Als Pflegestelle sind wir daher leider wirklich unbrauchbar 
Schon der Einstieg ins Auto wie auch die Heimfahrt erfolgte als kenne er nichts anderes. Wir lernen uns zwar erst kennen, aber es ist alles so leicht, als hätte er immer dazu gehört. Er ist einfach ein ganz tolles, cooles Söckchen .
Wir danken Dir von Herzen für Dein Vertrauen und das Du uns durch Calcetines wieder ein Lächeln geschenkt hast. Auch ein großes Danke, dass Du eine solch tolle Arbeit im Namen der Hunde erbringst!
Wir wünschen Dir und auch Allen die mithelfen von Herzen alles Gute und werden uns sicher noch melden, wie es Calcetines geht.
Fotos folgen bald.
Ganz liebe Grüße
Söckchen, Andreas und Evelyn

28. Januar 2022 Söckchen macht das Leben leicht :
Liebe Sandra,
es geht uns sehr gut :-))). Söckchen (Buddy als Rufname) macht wirklich wieder das Leben leicht.

 

Ganz e liebs Grüessli
Evelyn

17. März 2022 Vier Wochen Buddy :
13.02.22:
Liebe Sandra,  
Nun sind es 4 Wochen wo Buddy bei uns ist, doch nach meinem Gefühl sind wir schon eine Ewigkeit zusammen.
Und wenn du es irgendwo im Wald oder auf Wiesen lachen hörst - sind wir unterwegs ;-) Ach ja, und Buddy lässt dir ausrichten, dass er eine ganz tolle Freundin in einem Boxermädchen gefunden hat - da ist wirklich ein Dreamteam unterwegs.
Sein Fan-Club erweitert sich auch ständig... ein Weimaranerweibchen hat sich dafür sogar unter unserem Gartentor durchgequetscht um in den Garten zu gelangen und ihm schöne Augen zu machen. Er nimmt das lässig cool :-) Er findet auch, ich sei ein bisschen ein Schussel - weil ich immer so viel verliere und er es immer Suchen muss, aber es macht ihm Spass.
Und ja, die Handschuhe heute morgen habe ich nicht extra verloren - aber sein Lachen beim Finden war unbezahlbar.
Also du siehst - die Bällchen verlieren an Wirkung ;-) Unser Alltag ist wieder sehr abwechslungsreich, farbig und voller Spass.
Und ich staune, was sich in der weiteren Umgebung in den letzten paar Jahren verändert hat - da wir jetzt wieder längere Touren machen können und Buddy ein toller Fitnesscoach ist.
Zuhause ist er sehr anhänglich und verschmust.


 
Ach was soll ich sagen -  Er ist einfach das Beste was uns passieren konnte! Danke dir, dass wir eine solch tolle Zeit zusammen geniessen können!  
Ganz liebe Grüsse von Söckchen
und von uns
Evelyn und Andreas
 
17.03.22:
Hoi Sandra, 
was heisst da bei Luna "Ohrenmissbildung.. "
Hey, besser kann man gar nicht aussehen!!!!!! - sagen Buddy und ich



Liebs Grüessli 
Evelyn